Montag, 11. Juni 2012

Samsung Galaxy S3: Flip Cover (Weiß)

Um euch die Entscheidung für oder gegen das Samsung Flip Cover zu erleichtern habe ich ein kleines Review mit vielen Bildern erstellt:



Hier das Cover im Vergleich zur normalen Rückseite:
Frisch aus der Verpackung noch nicht angeclippt: Das Material der Rückseite macht einen hochwertigen Eindruck und fühlt sich dicker und damit stabiler an als das original Backcover.
Durch die innen mit Microfaser ausgekleidete Vorderseite schützt und reinigt das Cover das Display.
Die Vorderseite: Leider kann man die Benachrichtigungs LED nicht mehr sehen.
Dafür ist das Display gut gegen Kratzer geschützt. Für den Lautsprecher gibt es eine Aussparung.
Da das Cover an Stelle der original Rückseite angeclippt wird, ist der original Akkudeckel natürlich gegen Kratzer geschützt - dafür hat man die Kratzer dann im Cover ;-)
Das Cover macht das S3 nur unwesentlich "dicker" bietet aber einen guten Schutz und wirkt sehr edel.
Das Galaxy S3 ohne cover:

Im Moment ist das Flip Cover genau wie das Galaxy S3 nur in Weiß erhältlich, wird aber gemeinsam mit dem Galaxy S3 auch in Blau erscheinen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen