Sonntag, 25. November 2012

Unboxing: Kindle Paperwhite

Inzwischen wurden in Deutschland die ersten Kindle Paperwhite ausgeliefert. Interessenten, die sich jetzt für diesen EReder entschieden haben müssen allerdings mit einem Lieferdatum Anfang Januar rechnen und dürfen sich nicht auf dieses Gerät unter dem Weihnachtsbaum freuen...


 Im Lieferumfang befindet sich neben dem Kindle Paperwhite nur noch ein USB-Kabel und zwei Kurzanleitungen.
Das Top Features des Paperwhite ist das hintergrundbeleuchtete Touchdisplay!
Im Vergleich zum normalen Kindle verfügt der Paperwhite zudem über eine 62 % höhere Auflösung und  einen 25 % höheren Kontrast. Auf einen Home Button wie beim Kindle Touch wurde verzichtet. Auch entfallen die Lautstärke Knöpfe an der Seite, da beim Paperwhite keine Hörbücher und Musik abgespielt werden kann.
 Die Rückseite ist wie beim Kindle Fire gummiert und liegt dank der abgerundeten Kanten super in der Hand. Der Kindle Schriftzug ist ähnlich wie beim Nexus 7 vertieft dargestellt.
Der Kindle Paperwhite präsentiert Bücher in einem optisch ansprechendem Menü mit Coveransicht. 
Die Hintergrundbeleuchtung kann unterschiedlich stark eingestellt werden. Natürlich kann sie auch ausgeschaltet werden.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen